Seit mehr als 50 Jahren werden von Meister Helmut Voigt hochwertige Posaunen hergestellt. Seit 1988 wurde dieses Wissen auch an seine Söhne Stephan Voigt und Markus Voigt, mittlerweile ebenfalls Meister Ihres Faches, weitergegeben. Die legendären „Voigt - Posaunen“ wurden von den Brüdern Horst Voigt und Helmut Voigt seit den 1950er Jahren entwickelt und sind seither fester Bestandteil des Blechbläsersatzes namhafter Orchester.

Nicht zuletzt dem Jahrzehnte langen engen Kontakt zu professionellen Musikern, begonnen mit Helmut Stachowiak (Soloposaunist der Deutschen Staatsoper in Berlin) in den 1960er und 1970er Jahren, fortführend mit vielen namhaften Posaunisten bis heute, ist es zu verdanken, dass die Posaunen aus dem Hause Helmut Voigt weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt sind.

Bis heute entstehen hier in kunsthandwerklicher Einzelanfertigung Instrumente, die den gewünschten Klangvorstellungen des Musikers bzw. der jeweiligen Orchester entsprechen.

















Bei besonderen Ereignissen sind Posaunen aus dem Hause Helmut Voigt, natürlich im Zusammenspiel mit ihren jeweiligen Musikern, Bestandteil unverwechselbarer Hörerlebnisse. Hier sei als Beispiel die Wiedereröffnung der Frauenkirche in Dresden erwähnt, bei der Beethovens "Missa solemnis" auf "Helmut Voigt"- Posaunen erklang.

Helmut Voigt Posaunen













Diskantposaune Deutsche Posaunen Bassposaunen Basstrompeten Altposaunen Tenorposaunen Kontrabassposaunen Historische Posaunen
home. Instrumente Werkstatt Referenzen Kontakt Impressum