Altposaune in Es "Helmut Voigt - A13"
 
(sehr weite Mensur)

Modelle/ Ausführung



HV-A13
HV-A13B
HV-A13B-C

HV-A13-eco

Altposaune in Es; Goldmessing
Altposaune in Es/B mit Quartventil
Altposaune in Es/B - wie HV-A13B, allerdings mit auswechselbarer Ventilsektion
Altposaune in Es; Messing mit franz. Rand



Optionen:



Schlangenverzierung
Lange Wasserklappe
Rotmessing-Ausführung (alte mitteldeutsche Legierung, auch von Kruspe, Schopper und Piering verwendet)
Romantischer Baustil mit historischer Schlangenverzierung


zurück nächste

Modell Manfred Zeumer
Diese Altposaune ist ein sehr weitmensuriertes Altposaunenmodell mit leichter Ansprache und ausgezeichneter Intonation. Es wurde von Meister Helmut Voigt nach den Vorstellungen von Manfred Zeumer, ehemaliger Soloposaunist der Staatskapelle Dresden, entwickelt.


Ausstattung


Schallstück:
- handgehämmert; Durchmesser. 190 mm
- Zuschnitt aus einem Stück Blech mit durchgehender Lotnaht;
- mit verschiedenen Rändern lieferbar, z.B.:  französischer Rand (ohne Kranz), sächsischer Rand (mit Neusilberkranz), Selmer - Rand

- mit Triller- oder Quartventil lieferbar

Zug:
- konischer Zug
- hartverchromte Neusilberinnenzüge
- Außenzug wahlweise Neusilber, Goldmessing oder Messing